* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
   
    kleines.fussel

    uebelst-gediegen
   
    moschus

    - mehr Freunde

* Letztes Feedback






Aber wie kann ich mich nüchtern so gut fühlen?

Ich will nicht das Mädchen sein, das am lautesten lacht
Oder das Mädchen, das niemals allein sein will
Ich will nicht dieser Anruf um 4 Uhr morgens sein
Weil ich die einzige auf der Welt bin die du kennst, die nicht zuhause sein wird

Die Sonne blendet
Ich bin wieder wach geblieben.
Ich stelle fest,
dass das nicht das Ende ist, dass ich mir für meine Geschichte Wünsche

Ich bin in Sicherheit, weit oben.
Nichts kann mich erreichen
Warum habe ich das Gefühl, dass diese Party vorbei ist?
Keine Schmerzen, im Inneren.
Du bist mein Schutz
Aber wie kann ich mich nüchtern so gut fühlen?

Ich will nicht das Mädchen sein das die Stille füllen muss

Die Ruhe jagt mir Angst ein, weil sie die Wahrheit schreit
Bitte sag mir nicht, dass wir dieses Gespräch geführt haben
Ich werde mich nicht daran erinnern, also spar dir die Worte, denn was hat es für einen Nutzen?

Die Nacht ruft
und flüstert mir sanft zu
"Lass uns Spielen"
Ich falle
Und wenn ich mich gehen lasse,
bin ich die Einzige, der man daran die Schuld geben kann.

Ich bin in Sicherheit, weit oben.
Nichts kann mich erreichen
Warum habe ich das Gefühl, dass diese Party vorbei ist?
Keine Schmerzen, im Inneren.
Du bist perfekt.
Aber wie kann ich mich nüchtern so gut fühlen?

Runter kommen, Runter kommen, Runter kommen...
herumwirbeln, herumwirbeln, herumwirbeln...
Ich bin auf der Suche nach mir selbst, nüchtern
Runter kommen, Runter kommen, Runter kommen...
herumwirbeln, herumwirbeln, herumwirbeln...
Ich bin auf der Suche nach mir selbst, nüchtern

Wenn es gut ist, dann ist es gut.
Es ist so gut, bis es schlecht wird.
Bis man versuchst das Ich zu finden,
das man einmal hatte.
Ich habe mich weinen hören: "Nie wieder!"
Zerbrochen an Höllenqualen,
bei dem Versuch einen Freund zu finden.

Ich bin in Sicherheit, weit oben.
Nichts kann mich erreichen
Warum habe ich das Gefühl, dass diese Party vorbei ist?
Keine Schmerzen, im Inneren.
Du bist perfekt.
Aber wie kann ich mich nüchtern so gut fühlen?

Ich bin in Sicherheit, weit oben.
Nichts kann mich erreichen
Warum habe ich das Gefühl, dass diese Party vorbei ist?
Keine Schmerzen, im Inneren.
Du bist perfekt.
Aber wie kann ich mich nüchtern so gut fühlen?

29.3.09 17:05
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Moschus (29.3.09 17:32)
Schoen


Socke. / Website (30.3.09 17:36)
Es..hat was.
Ich lieb dich. <3.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung